IOTA – Microsoft treibt Kurs in die Höhe

IOTA Münzen

Etwas versteckt hinter der ungebremsten Bitcoin Entwicklung hat auch der IOTA in den letzten Tagen ein richtiges Kursfeuerwerk gezündet.

Innerhalb einer Woche ist der Kurs des IOTA von knapp unter einem Euro auf einen Höchststand von 4,70 Euro am gestrigen Mittwoch „explodiert“ einer der Kurstreiber war dabei die Information, dass Microsoft mit IOTA kooperieren möchte. Auf der Basis von IOTA soll ein Marktplatz für Daten erstellt werden für den neben Microsoft auch schon Industriegrößen wie Fujitsu, Bosch, Accenture, etc. mit im Boot sitzen.

IOTA basiert auf einer sehr Energieeffizienten Struktur und ist perfekt als Kommunikationskanal für die Internet of Things (IoT) Infrastruktur geeignet.

Mit dem aktuellen Kursanstieg hat IOTA seinen Top10 Platz unter den Kryptowährungen zementiert und sogar Ripple von Platz 4 verdrängt. Die weitere Entwicklung dürfte äusserst spannend bleiben.

Titelbild: © Wit Olszewski – shutterstock.com

[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]